Home

DSC_0588Bereits zum dritten Mal: Das BuchQuartier wird älter und älter und ist auf dem besten Weg, sich als fester Jahresmarkt zu etablieren wie der Adventmarkt eben auch. Die Zahl der Ausstellerinnen und Aussteller aus Österreich, Deutschland und der Schweiz ist auch eine größere geworden, von 34 im ersten Jahr, auf 80 im zweiten, sind es jetzt 85 Teilnehmende, die sich mit einem lesebegeisterten Publikum 700 Quadratmeter Begegnungsfläche teilen.
Das BuchQuartier sieht sich als Markplatz speziell für die unabhängigen und kleinen, hoch spezialisierten Verlage und ihre oftmals ganz besonderen Buchschätze und vielfältigen Programme. Auf den Büchertischen stehen Novitäten und Raritäten aus den Bereichen Literatur, Kunst, Kinderbuch, Sachbuch, Krimi, Ratgeber, Comic, Graphic Novel und anderem Hübschen zum Verkauf bereit. Verlagsmenschen sind nicht gerade als Marktschreier bekannt, schätzen aber umso mehr den Austausch mit dem Publikum (“Wer liest meine Bücher?”). Kaufen Sie also!

Etwas mehr als die Hälfte der Verlage stammt aus Österreich, wie die vielen Editionen: exil, Korrespondenzen, keiper, lex liszt 12, moKKa, taschenspiel sowie die bekannteren Verlage Arco (A/D), Klever, Limbus, MILENA, Septime, Sonderzahl und Ritter, viele davon aus Wien. Newcomer sind aus Salzburg Jung und Jung und der Müry Salzmann Verlag. Aus Deutschland reisen wie immer eifrig an die Verlage Matthes & Seitz, Wallstein und Weidle. Manch ein Verlag wird nicht mehr gesehen, andere gehen frisch ans Werk. Aus der Schweiz schaffen es ebenfalls zwei Verlage erstmalig in die Markthallen: diaphanes und Salis.

Das BuchQuartier findet statt in den aparten Räumlichkeiten des Wiener MuseumsQuartiers, dem urbanen Wohnzimmer der Hauptstädter. Wo es wohnlich ist, liest es sich schließlich am besten. Rund um die Uhr gibt es ein Bühnenprogramm.

Liste aller Ausstellerinnen und Aussteller

  • BuchQuartier 2015. DER MARKT DER INDEPENDENT- UND KLEINVERLAGE. Samstag, 31. und Sonntag, 1. November 2015, 10–19 Uhr. MuseumsQuartier, Arena21 & Ovalhalle, Museumsplatz 1, 1070 Wien. Eintritt frei!

 

Senta Wagner (sentafoto)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s