Home

e4df_aKommenden Aprilfreitag und Aprilsamstag geht es in die Kirche. Gottesdienste finden in St. Petri zwar schon lange nicht mehr statt, dafür Turmbesichtigungen und Kultur. An diesen Tagen machen sich siebzehn unabhängige Buchmacher dort breit und laden jedermann ein zu Lesungen, Gesprächen und zum Berühren, Durchblättern, Reinlesen und dem Kauf ihrer schönen Produkte. Das klingt nach einer ganz besonderen Minimesse.

Freitag, 24.04. ab  17 Uhr
Samstag, 25.04. ab 11 Uhr
Eintritt frei.

Und hier sind sie, die Buchmacher: Unter die vielen Berliner Verlage haben sich auch welche aus Düsseldorf, Göttingen und sogar aus Salzburg gemischt.

AvivA Verlag (Berlin), Berenberg Verlag (Berlin), binooki Verlag (Berlin), Edition Nautilus (Hamburg), Jung und Jung Verlag (Salzburg/München), zu Klampen Verlag (Springe), Lilienfeld Verlag (Düsseldorf), mairisch Verlag (Hamburg), Matthes & Seitz (Berlin), Transit Verlag (Berlin), REPRODUKT (Berlin), Verbrecher Verlag (Berlin), Verlag Antje Kunstmann (München), Voland & Quist (Leipzig/ Dresden), Wallstein Verlag (Göttingen), Weidle Verlag (Bonn) und weissbooks (Frankfurt am Main).

Weitere Infos gibt es hier.

 

Senta Wagner

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s